Facebook-App für Android greift durchgehend auf Kontaktliste zu

| 10 Kommentare

Ich möchte heute mal was verbloggen, was ich schon länger beobachte und mich tierisch stört. Es geht um die Facebook-App für Android. Diese bietet unter anderem einen Service an, mit dem man seine Kontakte mit Facebook synchronisieren kann.

Diesen Service kann man in den Einstellungen (bzw. schon beim ersten Start der App) deaktivieren, da damit auch euer Adressbuch auf den Facebook-Servern landet:

Soweit so gut, damit sollte man eigentlich davon ausgehen,  dass die App nichts mehr in den Kontakten zu suchen hat. Nun habe ich mir zur Sicherheit noch den “LBE Privacy Guard” installiert. Die App, die ich bereits hier vorgestellt habe, kann Apps den Zugriff auf bestimmte Berechtigungen verwehren. Will also eine App z.B. euren Standort erfahren, könnt ihr das der App verbieten. Das geht auch mit eurem Adressbuch. Bevor also die App auf euer Adressbuch zugreifen will, schaltet sich der LBE Privacy Guard ein und verbietet der App auf Wunsch den Zugriff.

Zusätzlich können eben jene Zugriffsversuche protokolliert werden. Und da taucht etwas (meiner Meinung nach) seltsames auf. Obwohl ich die Einstellung vom obigen Screenshot schon immer eingestellt habe, scheint das die Facebook-App nicht zu interessieren. Alleine in den letzten Stunden hat sie schon mehrfach versucht meine Kontaktdaten (und meinen Standort) zu erfragen (aufs Bild klicken!):

(Ich habe alle anderen Apps aus dem Screenshot entfernt.)

Ich bin wahrscheinlich nicht der Erste, der das bemerkt hat, jedoch wundere ich mich, dass die großen Blogs nicht darüber berichten. Ich nutze die momentan aktuellste Version (Stand 14.02.2012 – Version 1.8.2) der App auf meinem Samsung Galaxy S2 (Android Ice Cream Sandwich – Firmware: XXPLB).

Ich würde einfach nur gerne wissen, wieso Facebook dauernd meine Kontaktliste sehen möchte. Ich habe doch extra eingestellt, dass ich das Feature nicht nutzen möchte.

Ich habe das nur auf Android getestet – was die App auf dem iPhone treibt, weiß ich nicht. Vielleicht hat da jemand was?

10 Kommentare

  1. Genau das gleiche habe ich auch bei mir festgestellt, auch mit Hilfe von LBE Privacy Guard. Ich vermute FB will damit vielleicht Freundesvorschläge prüfen, man bekommt ja immer diese dämlich Anzeige “kennst du vielleicht XY…” aber wie gesagt ist nur eine Vermutung. Die Abfrage des Standorts ist auch so eine Sache, ich habe eingestellt das LBE mich vorher fragt ob FB meinen Standort abrufen darf und ich bekomme die Meldung immer sobald ich die App öffne.

    Aber FB ist damit ja nicht alleine, ich habe ein Sony Xperia und was da alles für Müll-Apps vorinstalliert sind ist einfach nur erschreckend, ganz zu schweigen von dem vorinstallierten FB und zusätzlichen FB-integration Apps da findet man eine seperate App die den Phone Kalender mit deinem FB Account verknüpft und dann alle Termine, Geburtstage von Leuten in deiner Freundesliste ( sofern die ein Geburtsdatum angeben haben ) in den normalen Kalender einträgt!

    Es ist alles grad sehr beängstigend, vor allem wenn man mal selbst sieht was da so alles läuft auf dem eigenen Smartphone und schlimmer noch wenn man bedenkt das der Großteil der Besitzer sich nicht weiter damit beschäftigt und gar nicht weiß wie viel Persönliche Daten sie da eventuell an irgendwelche Firmen preisgeben.

  2. it would be very long odds on one of the Palestinian rockets being lucky enough to hit Netanyahu’s regular offices.Posted by: | Nov 15, 2012 9:44:44 PM | 30

  3. His next challenge will probably be taking off the world top super middleweight in the clash of champions.

  4. The top pro from Metuchen Golf Country Club in Edison also switched from your new putter returning to an old one and adjusted an open stance to just one that is more square.

  5. These wins are regarding the subject, they earned them, and i’m just along for the ride.””It shows what type of man he could be, he wouldn’t even reveal he had achieved this, he wouldn’t want to take the spotlight away from us,” said first basemen Chase Hernandez.

  6. New Haven Chad Dawson is already the very best light heavyweight boxer on the globe. His next challenge will likely be detaching the world top super middleweight in a very clash of champions.

  7. Fun, February 25 featured Pat Cash vs. Krickstein. Cash won the junior titles at Wimbledon as well as the US Open in 1982 and proceeded to 1983, when he took over as youngest player to experiment with inside a Davis Cup final. He won the decisive singles rubber against Joakim Nystrm as Australia defeated Sweden 32 to say the cup and won Wimbledon in 1987. Cash defeated Krickstein 26, 63, 108.

  8. Fun, February 25 featured Pat Cash vs. Krickstein. Cash won the junior titles at Wimbledon and the US Open in 1982 and went on to 1983, when he had become the youngest player to try out within a Davis Cup final. He won the decisive singles rubber against Joakim Nystrm as Australia defeated Sweden 32 to get the cup and won Wimbledon later. Cash defeated Krickstein 26, 63, 108.

  9. Fun, February 25 featured Pat Cash vs. Krickstein. Cash won the junior titles at Wimbledon as well as the US Open in 1982 and went on to 1983, while he was crowned the youngest player to play within a Davis Cup final. He won the decisive singles rubber against Joakim Nystrm as Australia defeated Sweden 32 to assert the cup and won Wimbledon later. Cash defeated Krickstein 26, 63, 108.

  10. 255.25-10-201304:14 PM05428?24-10-201310:06 AM06323? But, It is clearly tempting for the Government to sell off lucrative assets in the face of an eye-wateringly large deficit. (.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.