Samsung Galaxy S2: Streaming auf den Fernseher über AllShare

| 17 Kommentare

Heute möchte ich euch über eine geniale Funktion des Samsung Galaxy S2 berichten: AllShare.

Die Technologie ist darauf ausgelegt, Mediengerät im Haushalt möglichst kabellos zu vernetzen und Medienaustausch unter den Geräten zu ermöglichen. Dabei müssen alle Geräte das DLNA-Zertifikat haben:

Das Samsung Galaxy S2 trägt dieses Zertifikat und ist daher in der Lage, mit anderen DLNA-zertifizierten Geräten zu kommunizieren. Das kann auch mein Samsung Fernseher, sodass ich das für euch ausprobiert habe.

Auf dem Galaxy S2 ist es nicht schwer, seine Medien freizugeben. Dazu startet man einfach die App, die den Namen “AllShare” trägt und schon ist allen DLNA-Geräten im Netzwerk eine Freigabe erteilt.

Doch es gibt einiges zu beachten: So müssen sich beide Geräte im gleichen Netz befinden. Zudem ist je nach Größe der Inhalte auch die Verbindung wichtig. Während bei Bildern noch langsame Netzwerke ohne Probleme mitmachen, kann es bei HD-Videos Probleme geben, sodass ein schnelles Netzwerk da sein muss.

Daher ist mein TV auch per LAN im Netzwerk. Das Samsung Galaxy S2 habe ich per WLAN eingebunden (der Access-Point unterstützt wie das Galaxy S2 WLAN mit einer Geschwindigkeit von bis zu 300 Mbit/s).

Im Endeffekt kann also euer Fernseher auf die Mediendateien auf dem Samsung Galaxy S2 zugreifen. Dazu gehören Videos, Bilder und Musik.

Das ist wirklich sehr einfach und daher habe ich es auf Video festgehalten:

Da ich dann auf YouTube gefragt wurde, habe ich es auch noch mal mit einer Diashow probiert:

Wie findet ihr das Feature? Mir gefällts total!

Bildquellen: allshare Logo von Samsung – dlna-certified Logo von Wikipedia

17 Kommentare

  1. Hi,

    bin auch ein trnd-Tester. Hab allerdings anders als du Probleme mit dem Allshare. Mein Samsung TV mit Samsung WLAN Adapter und mein Galaxy S2 sind im selben Netzwerk aber sie erkennen sich gegenseitig nicht. Woran kann das liegen? Wenn du mir helfen könntest wär das klasse! Freu mich von Dir zu hören!

  2. Hat sich erledigt. Bei der Fritz!Box war kein Haken bei “WLAN Geräte dürfen miteinander kommunizieren” gesetzt. Daran hat´s gelegen…. Danke Dir für Deine Hilfe!

  3. Pingback: Ein Smartphone für alle Fälle | Tobias Scheible

  4. SGS2 & Samsung UE55B7090

    Weiss jemand, wie man ohne zusätzliche App (in der Bedienungsanleitung vom TV: Home Network Centre) eingehende SMS am TV angezeigt bekommt?

    Das wäre so COOOL!

  5. Hey hallo ich hab das Problem das auf dem Galaxy S2 aufgenommene Videos, die ja eigentlich schon im mp4 Format sind sich nicht über allshare streamen lassen. Mein Samsung TV schreibt videocodec nicht unterstützt. Beim rüber laden steht dann der Dateiname mit einer .pps Endung anstatt der eigentlichen mp4 Endung. Bin ratlos vielleicht kannst du mir helfen.

  6. Hey hallo ich hab das Problem das auf dem Galaxy S2 aufgenommene Videos, die ja eigentlich schon im mp4 Format sind sich nicht über allshare streamen lassen. Mein Samsung TV schreibt videocodec nicht unterstützt. Beim rüber laden steht dann der Dateiname mit einer .pps Endung anstatt der eigentlichen mp4 Endung. Bin völlig ratlos.

  7. Hallo zusammen,

    ich habe dasselbe Problem wie Roland: Samsung Galaxy SII Videoaufnahme wird mit Fehlerhinweis “Videocodec wird nicht erkannt” vom Samsung TV UE40D6500 verweigert. Kennt niemand eine Lösung?

  8. Hallo
    bei mir geht eigentlich alles m it übertragen von Vidoes Fotos und Musik nur jetzt wollte ich gerne auch mei Live Video com S2 direkt auf meinen Samsung Smart TV übertragen nur bisher habe ich noch kein App gefunden was das macht, oder gibt es
    da einen anderen Trick.
    Vielleicht weis jemand mehr und kann mir Helfen.
    Vielen dank.

  9. Hallo,
    Suoersache, habe es auch probiert auf einen Saamsung BlueRayPlayer. Die Allshare Soft ist auf PC installiert. Fürs S2 aus dem Playstore geladen und dann kommt die Meldung: Nicht kompatibel mit dem S2???
    Welche Alshare App hast Du?

    Gruß
    asgard

  10. Hallo
    Ich habe probleme mit allshare streaming vom galaxy s2 auf Samsung Tv le46c750.
    Das Problem:
    Wenn ich videos(1280×720) über allshare auf den Tv streamen will zeigt er das Video ein paar sekunden und muss dann wieder nachladen(puffern).
    Man kann das Video so gar nicht geniessen.
    Ich habe die Fritz Box 3131 und früher da ging es ohne probleme.
    Ich habe aber an dem Netzwerk gar nichts geändert.
    Vielleicht kann mir jemand helfen,wie ich das Problem aus der Welt schaffen kann.
    Grüsse…

  11. ich hab so ein ähnliches problem
    ich hab das Galaxy S2 und den UE55C7700 und leut bedienungsanleitung sollte der tv auch anrufe und auch sms anzeigen was er nicht macht. ich hab beide via AllShare verbunden vids/musik/bilder alles io nur das oben beschriebene macht er nicht. :-(

    weiss jemand rat/lösung ???

    vielen dank schon mal

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.